Auskunft aus Paris

Wenn es einen Ort auf der Erde, die mit vielen Adjektiven in vielen Fällen beschrieben wurde kein Zweifel ist dieser Ort, Paris und die Wahrheit ist, dass die Schönheit der Französische Hauptstadt unvergleichlich ist, die Stadt hat einen besonderen Charme und ein einzigartiges beeindruckt für die meisten besucher.
Hier sind die wichtigsten Informationen Paris:
Paris HäuserSeit vielen Jahren die Stadt Paris hat das Privileg, zu den Top-Zielen in der Welt verdient, zusammen mit London, New York, Marrakesch und Rom, eine Reise nach Paris machen ist eines der Dinge, dass die meisten Menschen haben sich in Ihrem Terminkalender.

Paris ist eine große Stadt mit viel zu sehen und zu tun, wenn Sie Ihre Reise nach Paris genießen wollen ohne Zwischenfall, dieser Abschnitt unserer Paris Guide finden Sie viele nützliche Informationen, die Ihnen helfen kann und unangenehme Situationen zu vermeiden.

Kurze Geschichte von Paris
Bezirke und Stadtteile von Paris
Merkwürdigkeiten
Reisetipps
Preise in Paris

Das Wetter in Paris

Paris hat eine semi-kontinentales Klima, im Sommer die Wärme überwiegt obwohl die Temperaturen selten 30 Grad übersteigen, während der Winter zu kalt sind in Paris, mit Temperaturen minus 5 Grad.

In Paris die Regenfälle sind unregelmäßig, kann an jedem beliebigen Tag des Jahres unabhängig von der Jahreszeit fallen, deswegen in eBooking empfehlen wir dass Sie bei der Hand einen Regenschirm haben für notfälle.

Um keine Überraschung zu bekommen, ist es ratsam, die Wettervorhersage für die nächsten Tage Ihres Aufenthaltes zu überprüfen.

Währung in Umlauf

Die Währung, die im Umlauf in ganz Frankreich ist, ist der Euro (€), so dass für Besucher aus der EU (außer UK) Die brauchen nichts zu machen, es gilt das gleiche Geld.

Kurze Geschichte von Paris

BastilleParis ist eine der wichtigsten Städte der Welt und als solche ist eine Stadt mit einer langen Geschichte, versuchen es in Kürze zusammen zu fassen ist eine fast unmögliche Aufgabe. Aber um die Stadt gut kennen zu lernen, der beste Weg zum anfangen ist ein wenig von die Geschichte zu wissen.

Ursprünge und Mittelalter

Der Name leitet sich vom keltischen Menschen Paris, Die Parisii, der in einer seiner Inseln besiedelt, Ile de la Cité jetzt wieder im dritten Jahrhundert v. Chr. 200 Jahre später wurde die Stadt von den Römern während ihrer Eroberung Galliens besetzt. Die neue Stadt wurde genannt Lutetia.

Zu der Zeit des Mittelalters und während der Herrschaft von Clovis Franco die Stadt hat wieder ihren ursprünglichen Namen und wurde die Hauptstadt des Königreiches. In den folgenden Jahrhunderte wurde die Stadt immer mehr an Bedeutung, um ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum unter König Philip und viele Könige wie Pippin der Kurze, Hugh Capet, Philip Augustus, Karl der Weise, Louis XVI geworden sind.

Post-Französische Revolution, die Moderne zeit.

Nach Ablauf der erste Revolution und nach der Machtübernahme war er ein Oberst, Napoleón Bonaparte zum Kaiser aus gerufen, während seiner Amtszeit hatte der Wunsch, Paris die schönste Stadt der Welt wächseln Er hatte große Gebäude gebaut wie dem Arc de Triomphe, Palais de la Bourse, Madeleine-Kirche.

Während die Moderne Zeit, und nach dem Sieg über Bonaparte, die Briten sind in die Stadt Paris eingedrungen, der Thron wurde ständig von hand gewächselt, vor allem von der Unzufriedenheit der Bevölkerung wurde in den Hunger gestürzt. Der letzte Kaiser, Frankreich hatte, war Napoleon III, Bonaparte Familie, die besiegt wurde.

Paris Zwanzigste Jahrhundert

im Jahre 1910 wurde die Stadt vollständig von dem Anstieg des Flusses Seine überschwemmt. mit der Ankunft von Deutsche-Nazi während des zweiten Weltkriegs, wurde durchgeführt die Bestellung, die Stadt zu zerstören. Zeit, in der sowohl die Monument und die Bevölkerung schwere Verluste erlitten, vor allem die jüdische Bevölkerung, die fast ausgestorben war.

Nach dem Krieg und einmal die Deutschen besiegt in Paris wurde eine große Rekonstruktion ihrer Geschichte verpflichtete Reformen der großen Denkmäler wurden auch viele Orte, wie die Nationalbibliothek von Frankreich gebaut.

Stadtteile und Bereiche

Paris ist in 20 Bezirke geteilt, auf den meisten Stadtpläne mit römischen Ziffern markiert und rund um den Fluss Seine. Viele dieser Gebiete sind voll Wohn-, und sind diejenigen, die ein bisschen weit vom Stadtzentrum entfernt sind. Die Karte unten zeigt die Verteilung der Bezirk der Französische Hauptstadt.

Um zu vermeiden die Besucher der Stadt zu verwirrend, auf dieser Seite werden wir nur auf die Bereiche, in denen die Touristenattraktionen zu finden sind oder in denen die eine Rolle in der Geschichte von Paris gespielt haben.
Ile de la Cité

Die Inseln – Ile de la Cité und Ile de St. Louis

Zwei natürliche Inseln in der Mitte der Fluß Sena gehören zu den Bezirk I und IV, wo die Geschichte begann in Paris und im herzen der Stadt, sind diese Inseln mit dem ältesten gotischen Dom in der Geschichte bekannt , Notre Dame.

Die Inseln sind zwei der schönsten Gegenden der Stadt, neben der Kathedrale sind nur einige der schönsten Plätze in Paris, wie Sainte Chapelle und der Conciergerie.

Le Marais

Le Marais

Es ist einer der schönsten Gegenden von Paris, Le Marais ein Stadtteil zwischen den Bezirken III und IV gelegen, ist eine kosmopolitische und ruhige gegend, bemerkenswert für die Place des Vosges, wo die Statue von Louis XIII liegt.

Dieser Bereich ist ideal, um ein wenig Ruhe zu genießen und wo wir auch eine große Auswahl an trendigen Geschäften, Restaurants, Bars, Bäckereien, usw….

Champs Elysees

Champs Elysees

Obwohl es ein Stadtteil ist, die Champs Elysee ist die populärste und berühmteste Einkaufsstraße der Welt, mit fast 2 km lang und verbindet den Arc de Triomphe zum Place de la Concorde. Das Beste, was Sie hier tun können ist ein spaziergang machen und genießen Sie die Atmosphäre. Ein Bier zu trinken in dieser Straße ist ein guter Weg um sich zu entspannen.

Les Invalides

Les Invalides

Les Invalides Bereich ist weltweit berühmt für die Unterbringung einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten fotografiert der Welt, den Eiffelturm. Les Invalides ist ein total grünes teil Sie finden eine Vielzahl von Parks und Gärten, in denen Sie eine Pause genießen können.

Latin bezirk

Latin bezirk

Es ist der lebendigste Teil der Französische Hauptstadt, hat sich berühmt gemacht von der Französische Revolution. Obwohl es viele sehenswürdigkeiten und schöne Gebäude hat, es wird in dieser gegend empfohlen die Straßen entlang laufen und eine Nacht in einer der Terrasse verbringen.

Moulin Rouge

Montmartre

Auf der Bohemian-bereich von Paris haben wir die berühmte Basilika des Heiligen herzens (Sacre Coeur) und da können wir das legendäre Moulin Rouge Theater finden. In diesem Bezirk gibt unzählige Kabaretts und Bars für Erwachsene, obwohl es angenehmer Gebieten mit Straßenkünstlern an der Spitze des Oben-bereich.

Daten und Kuriositäten von Paris

Gárgola París

Hinweisen über Paris

Fläche: 105,40 km ²
Dichte: 24.408 Personen / km ²
Gesamtbevölkerung: Mehr als 2.144.700 Menschen.
Zeitzone: GMT
Koordinaten: 48 ° 52 ‚N 2 ° 20‘ E
Höhe: 33 Meter

Kuriositäten über die Stadt von Paris:

  • Jedes Jahr findet hier mehr als 42 Millionen Touristen
  • Die Stadt ist voll von Floristen, Blumen sind einer der Aspekte, dass die romantische Note gibt.
  • Die Toilette in Restaurants ist zu zahlen, auch wenn Sie Kunde sind, in der Regel costet 50 Cent.
  • In die Stadt Paris, es gibt viele Märkte, mit kleinen Garküchen, Crepes, usw…
  • Paris hat keinen definierten Innenstadt, im Gegenteil, die ganze Stadt ist das Zentrum.
  • Paris war die erste Stadt die Straßen zum leuchten, daher der Name „City of Light“.
  • Paris ist auch die Hauptstadt der Mode bekannt, wir können den Sitz von mehreren Marken, Dior, Chanel, usw…

Reisetipps von Paris

Paris Louvre

Sicherheit / Notfall

Mit seiner touristischen Bedeutung und wie viele andere großen europäischen Hauptstädten, Paris ist eine sehr sichere Stadt, obwohl es nie schlecht ist, im Auge einige Tipps zu haben, um mehr von unserer Reise zu genießen, und keine missfallen zu bekommen.

  • Wenn Sie an die Straße gehen, nehmen Sie die geringste Menge an Bargeld mit.
  • Niemals Ihre Brieftasche in der Gesäßtasche speichern.
  • Achten Sie auf Ihr Gepäck und Habseligkeiten im öffentlichen Verkehr in Paris.
  • Bewahren Sie Ihr Telefon in Ihrer Außentaschen nicht.
  • In Bars und Restaurants die speisekarte anfordern, es könnte sein dass Sie unangenehme Überraschung wenn Sie zahlen möchten bekommen.
  • Fotokopie alle Ihre Unterlagen und halten Sie es im Hotel, im Falle von Verlust oder Identitätsdiebstahl, kontaktieren Sie sofort mit die Polizei.

Dies sind einige der Dinge, die jeder Reisende oft im Sinn haben, aber es gibt viele mehr, in jedem Fall, wenn Sie irgendwelche Probleme haben oder ein Opfer von Diebstahl, Überfall, sowohl in ihrem Hotel, Straße, Sehenswürdigkeiten, usw. … wenden Sie sich bitte an die Polizei.

Notrufnummern sind:

Polizei Ansturm-Service: 17
Notfall vom Handy: 112
Feuerwehr: 18
Diebstahl oder Verlust der Kreditkarte: 0892705705

Auskunft aus Paris
Bewerte diesen Artikel
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Paris
13°
Trüb
Luftfeuchtigkeit: 82%
MAX 14 • MIN 13
21°
SA
17°
SO
19°
MO
17°
DIE
Weather from OpenWeatherMap

Ähnliche Artikel

Verkehrsmittel in Paris

Die Französisch Hauptstadt verfügt über das dichtester Verkehrsnetz und effektiv der Welt, zwisch…

Unterkunft in Paris

Angesichts der hohe Nachfrage nach touristischen sie erhält, hat Paris eine der größte Günstige …

Paris Reiseführer

Aus der sicht des Tourismus, Die Stadt Paris ist eine der besten touristische Reiseziele in der ganz…

Auskunft Paris

Wenn es einen Ort auf der Erde, die mit vielen Adjektiven in vielen Fällen beschrieben wurde kein Z…

Empfohlene Reiseziele

In Erfüllung der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) empfehlen wir Ihnen, bevor sie mit Nutzung der selbigen fortfahren, die Bestimmungen über Datenschutz und Cookies aufzurufen und genau durchzulesen. Die weitere Nutzung unserer Internetseite, nach der Zurkenntnisnahme der Information, zeigt an, dass Sie diese Bestimmungen kennen und akzeptieren.

Einverstanden