Finden Sie die besten Angebote in Malfa
Über 3.000.000+ Hotels, Apartments, Villen und mehr
    Check-in Check-out
    Mehr als 3.000.000 Unterkünfte
    Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen ...
    Buchen Sie ohne Vorauszahlung
    Keine Aufpreise oder versteckten Kosten
    Keine Stornogebühr auf eBooking.com
    Stornieren oder ändern Sie Ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühren der Unterkunft

    DIE BESTEN HOTELS IN Malfa

    Die 10 am häufigsten besuchten Orte in Malfa

    Malfa ist eine kleine Stadt, die es zu entdecken und zu bewundern gilt. Diese italienische Gemeinde mit nur 851 Einwohnern befindet sich auf der Insel Salina und nimmt fast die Hälfte davon ein. Es ist eine Stadt mit Stränden und Attraktionen, die Sie nicht verpassen sollten.

    Diese Stadt ist als wichtiges landwirtschaftliches Zentrum anerkannt, in dem Sie hochwertige Produkte kaufen können. Ein klares Beispiel dafür ist die Finca Virgona, wo die wichtigsten Produzenten der Region ihre Türen für Besucher öffnen, um ihre Waren auszustellen.

    Wie Sie sehen werden, ist es eine fantastische Stadt, die Touristen einige verträumte Erlebnisse bietet. Der Strand von Scario, das Naturschutzgebiet der Montaña de Ferechos y Leeks und der Naturbogen von Punta Perciato sind nur einige der Naturwunder, die Sie in dieser Stadt genießen können.

    Und wenn das nicht genug wäre, denn es ist ein kleines und ruhiges Dorf, ist es ideal für einen Familienurlaub. Daher sollten Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie mit Ihren Kindern reisen, denn sie werden im Dorf Pollara, einem Juwel der Stadt, viel zu tun und zu sehen haben..

    Warten Sie nicht länger und entdecken Sie die Wunder dieses magischen Dorfes voller kleiner traditioneller Restaurants und Bauernhöfe, die die köstlichsten Zutaten herstellen, die Sie probieren können. Ein gastronomischer Erfolg für die meisten Feinschmecker.

    Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen eine Liste von 10 Orten, die in Malfa von Interesse sind, damit Sie in vollen Zügen genießen können. Finden Sie es heraus!

    Besuchen Sie den Strand von Scario

    Um Ihre Reise zu Fuß zu beginnen, verpassen Sie nicht einen Besuch am Strand von Scario, dem schönsten Strand der ganzen Stadt. Es liegt nur 10 Minuten vom Zentrum von Malfa entfernt, sodass Sie keine Probleme haben werden, dorthin zu gelangen und einen ausgezeichneten Tag mit Strand, Sonne und Sand zu verbringen.

    Das Wasser ist sehr sauber und hat eine schöne türkisgrüne Farbe, aber es ist ein sehr felsiger Strand, daher sollten Sie Prognosen machen. Kein Ort, um auf dem Sand zu liegen, wegen der Felsen, aber Sie haben die Möglichkeit, Liegestühle, Sonnenschirme und Wassermatratzen zu mieten. Es ist wirklich ein toller Strand.

    Das schöne Dorf Pollara

    Dies ist einer der Orte, die man gesehen haben muss in dieser Stadt. Ein wunderschönes Dorf in der Nähe von Malfa, das viel zu bieten hat. Die Bucht, die Aussichtspunkte und ihre netten Menschen sind nur einige der Gründe, dieses Dorf zu besuchen.

    Darüber hinaus gibt es einige Geschäfte und Restaurants, in denen Sie reichhaltige traditionelle Gerichte aus der Region probieren können. Übersehen Sie diesen Ort nicht.

    Das herrliche Schwimmgebiet von Pollara

    Das Schwimmgebiet von Pollara verdient einen Platz in Ihrer Reiseroute, da es eines der herausragendsten Spas der Region ist. Es ist ein sehr schöner Ort zum Bummeln, wo Sie mit dem Segelboot das Wasser überspringen oder eine Tour von Malfa zum Dorf Pollara unternehmen können.

    Hier können Sie schwimmen, ein erfrischendes Bad nehmen oder zu den Sanddünen spazieren gehen, Sie werden sehen, dass sie eine Schönheit sind! Außerdem sind die Ansichten ideal für großartige Bilder. Ein ruhiger Ort, um eine schöne Zeit mit Ihrer Familie oder Freunden zu verbringen.

    Besichtigung der Finca Virgona

    Wenn Sie wissen möchten, was die wirtschaftliche und landwirtschaftliche Tätigkeit der Stadt ist, oder einfach nur mit den Einheimischen teilen und einkaufen möchten, müssen Sie die Finca Virgona kennen. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Stadt durch eine große landwirtschaftliche Tätigkeit gekennzeichnet ist, die große Händler von Kapern, Oliven und Wein ist.

    Dieser Bauernhof ist es wert, einige Stunden Ihrer Reise zu widmen, die Aufmerksamkeit seiner Besitzer ist außergewöhnlich und die Vielfalt der landwirtschaftlichen Produkte wird Sie überraschen. Nehmen Sie sich also Zeit, probieren Sie den guten Wein aus ihren Weingütern und wählen Sie einige als Souvenirs aus, die Ihre Freunde schätzen und danken.

    Der Panoramapunkt der Ampel

    Ein Besuch in Malfa ist ein Abenteuer, denn von dieser Stadt aus können Sie viele touristische Ziele in den nahe gelegenen Städten besuchen. Einer von ihnen ist der Panoramapunkt der Ampel zwischen Malfa und Pollara, zwei Dörfern auf der Insel Salina.

    Diese Insel ist ein wunderschöner Archipel, der von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Daher können Sie den höchsten Punkt besuchen, der als Ampel bekannt ist. Der Blick auf den Archipel wird Sie angenehm überraschen und Sie werden seine Schönheit nicht vergessen können.

    Fotos werden mehr als nötig sein, wir versichern Ihnen, dass sie großartig aussehen werden! Wenn Sie als Paar reisen, zögern Sie nicht, einen anderen Tag damit zu verbringen, den Archipel zu kennen und auf den Sonnenuntergang zu warten. Das ist etwas sehr Romantisches, ich bin sicher, es wird Ihnen gefallen.

    Sehen Sie den natürlichen Bogen von Perciato

    Ein natürlicher Bogen ist eine geologische Formation, in der eine Arkade aus Felsen beobachtet wird, sie gelten normalerweise als Naturdenkmäler für ihre Pracht. Daher möchten wir Ihnen empfehlen, den natürlichen Bogen von Perciato während Ihres Spaziergangs durch Malfa kennenzulernen.

    Es zu sehen ist eine inspirierende Erfahrung, da es von den Göttern geformt zu sein scheint, ein Kunstwerk inmitten des Meeres zu schaffen. Nutzen Sie den Vorteil und machen Sie ein paar Selfies, wir wissen, dass Sie wunderbar aussehen werden.

    Die Kirche von San Onofre Anacoreta

    Diese Kirche ist einer der historischen Orte, die Sie unbedingt besuchen sollten, besonders wenn Sie ein tempelbegeisterter. Vielleicht wird Sie die Fassade nicht beeindrucken, aber im Inneren bleibt die Atmosphäre der christlichen Tradition eines kleinen Dorfes erhalten. Deshalb ist es eine Ecke der Inspiration für Gläubige. Schauen Sie sich sie an!

    Das Naturschutzgebiet Farn und Lauchberg

    Dieses Naturschutzgebiet ist ein geschütztes Gebiet, das die Dörfer Malfa, die Insel Salina und die Stadt Messina umfasst. In diesem Park können Sie einen ruhenden Vulkan entdecken, der die Landschaft zu einem wahren Schatz zum Fotografieren macht.

    Sie werden alles an diesem Ort lieben, aber Sie müssen eine Führung arrangieren, da Sie qualifiziertes Personal benötigen, das Ihnen hilft, die Reservierung für ein besseres Erlebnis zu erkunden. Dies ist ein zu 100% empfohlener Besuch.

    Bummeln Sie entlang der Via Massimo Troisi

    Eine andere Sache, die Sie unbedingt tun müssen, wenn Sie Malfa besuchen, ist die Tour der Touristenroute Vía Massimo Troisi. Diese Tour ist dem verstorbenen Schauspieler und Filmregisseur Massimo Troisi gewidmet, der den Urlaub in dieser Region liebte.

    Die Route besteht aus einer Fußgängerroute und einer weiteren für Fahrräder, die den Linien der Klippen folgen, so dass der Panoramablick einfach sensationell ist! Nutzen Sie die Vorteile und nehmen Sie mehrere Selfies mit, Sie werden sehen, dass sie großartig aussehen.

    Seltsamerweise genießen Kinder die Tour normalerweise, weil die Anspielungen auf das Leben des Schauspielers sehr kreativ sind. Sie bestehen aus Fahrrädern, Filmsets und Statuen des Schauspielers, die wie Schatten aussehen, die entlang der Route angeordnet sind, wo es auch viele Plätze zum Ausruhen und Spielen gibt. Hervorragend!

    Gönnen Sie sich die Gastronomie von Malfa

    Das traditionelle Essen dieser italienischen Region zeichnet sich durch köstliche Gerichte aus, die aus Zutaten aus lokalen landwirtschaftlichen Prozessen hergestellt werden. Diese erreichen eine einzigartige Geschmacksbalance in Begleitung der Früchte des Meeres.

    Daher ist „La Caponata“ eines der traditionellsten Gerichte der Stadt. Es ist eine übliche Beilage aus Auberginen, Tomaten, grünen Oliven, Kapern, Zwiebeln und Sellerie. Es wird normalerweise von frischen Sardinen begleitet, einem der meistverwendeten Fische in Malfas Kochrezepten.Sein Geschmack kommt aus einer anderen Welt, und Sie können ihn bei Ihrem Besuch in Malfa sehen. Warten Sie nicht länger!

    Hotels buchen in Malfa

    Hotel Ravesi
    Hotel Ravesi

     Via Roma n. 66

    5.0 (519 Bewertungen)

    Il Gelso Vacanze
    Il Gelso Vacanze

     Via Nilo

    5.0 (105 Bewertungen)

    Hotel Signum
    Hotel Signum

     Via Scalo 15

    4.5 (443 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 127 EUR

    Luxus
    Capofaro Locanda & Malvasia
    Capofaro Locanda & Malvasia

     Via Faro 3

    4.5 (342 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 556 EUR

    Luxus