Finden Sie die besten Angebote in Montpellier
Über 3.000.000+ Hotels, Apartments, Villen und mehr
    Check-in Check-out
    Mehr als 3.000.000 Unterkünfte
    Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen ...
    Buchen Sie ohne Vorauszahlung
    Keine Aufpreise oder versteckten Kosten
    Keine Stornogebühr auf eBooking.com
    Stornieren oder ändern Sie Ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühren der Unterkunft

    DIE BESTEN HOTELS IN Montpellier

    Hotels buchen in Montpellier

    Privilège Hôtel Eurociel Centre Comédie
    Privilège Hôtel Eurociel Centre Comédie

     1 avenue du Pont Juvénal (angle avec 1 rue Cité Benoit)

    5.0 (30 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 152 EUR

    Pullman Montpellier Centre
    Pullman Montpellier Centre

     1 Rue Des Pertuisanes

    4.5 (1417 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 179 EUR

    Luxus
    La Villa Nova
    La Villa Nova

     9 Rue Bornier

    4.5 (84 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 152 EUR

    Hôtel Oceania Le Métropole Montpellier
    Hôtel Oceania Le Métropole Montpellier

     3 rue Clos René

    4.5 (312 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 151 EUR

    Luxus
    Privilège Hôtel & Apparts Eurociel Centre Comédie
    Privilège Hôtel & Apparts Eurociel Centre Comédie

     1 Avenue Du Pont Juvenal

    4.5 (984 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 101 EUR

    Hôtel des Arceaux
    Hôtel des Arceaux

     33-35 Boulevard Des Arceaux

    4.5 (299 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 94 EUR

    Odalys City Montpellier Les Occitanes
    Odalys City Montpellier Les Occitanes

     20 Rue de la République

    4.0 (228 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 102 EUR

    Luxus
    Best Western Hotel Le Guilhem
    Best Western Hotel Le Guilhem

     18 Rue Jean Jacques Rousseau

    4.0 (385 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 108 EUR

    Citadines Antigone Montpellier
    Citadines Antigone Montpellier

     588 Boulevard d'Antigone

    4.0 (497 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 102 EUR

    Hotel Royal
    Hotel Royal

     8 Rue Maguelone

    4.0 (398 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 86 EUR

    Kyriad Montpellier Centre - Antigone
    Kyriad Montpellier Centre - Antigone

     890 Avenue Jean Mermoz

    4.0 (437 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 94 EUR

    Hotel Ulysse Montpellier Centre
    Hotel Ulysse Montpellier Centre

     338 Avenue de Saint-Maur

    4.0 (269 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 130 EUR

    Was in Montpellier zu sehen ist: Die 9 wichtigsten Orte

    Montpellier ist eine ständig wachsende Stadt, die im Süden Frankreichs liegt und mit mehr als eineinhalb Millionen Einwohnern in ihrer gesamten Metropolregion eine der am dichtesten besiedelten Städte des Landes ist und die touristischste Bedeutung hat.

    Im Gegensatz zu anderen Städten in Frankreich hat Montpellier eine relativ neue Geschichte, da es im Laufe des 8. Jahrhunderts aufgrund der damals starken Geschäftstätigkeit der Region gegründet wurde. Auf der anderen Seite hat die Stadt eine der renommiertesten und ältesten Universitäten im gesamten gallischen Land.

    Gegenwärtig hat Montpellier eine wichtige touristische Bedeutung, die vor allem durch wichtige Sehenswürdigkeiten gefördert wird, die man unbedingt besuchen sollte.

    Erkunden Sie die Gassen der Altstadt von Montpellier

    Es ist eine der belebtesten Gegenden der Stadt, seine Gassen voller schöner Ecken, Cafés oder kleiner Geschäfte mit Charme machen die Gegend zu einer der interessantesten in der Stadt.

    Der Turm von Babote, Ort des Urpsrungs des Fallschirms

    Die Stadt Montpellier wurde mit 25 großen Türmen in einer Mauer verteidigt, die als permanente Beobachtungspunkte dienten, um feindliche Invasionen zu vermeiden. Heute bleibt nur einer dieser Türme, bekannt als Torre de Babote, vorhanden.

    Der Turm wurde im 18. Jahrhundert auch als Sternwarte genutzt und 1783 benutzte Luis Sebastián Lenormand ihn, um von der Spitze des Turms zu springen und die Nützlichkeit seiner Erfindung, des Fallschirms, zu demonstrieren.

    Bewundern Sie das Drei-Greidsdenkmal

    Eines der bekanntesten Denkmäler von Montpellier ist der Brunnen, der von Stephen Dantoine, bekannt als Las Trois Grâces, geformt wurde. Der neoklassizistische Brunnen wurde 2003 restauriert und ist eine der Hauptattraktionen der Stadt, besonders nachts, wenn er in Blautönen leuchtet.

    Besuchen Sie das Fabre Museums-Abzeichen

    Im historischen Zentrum von Montpellier befindet sich das Fabre Museum, eine große Galerie und ein historisches Museum am Place de la Comédie, einem der zentralsten Punkte der Stadt. Das Museum zeichnet sich durch seine ständigen Gemäldesammlungen zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert durch Maler wie Eugène Delacroix, Frédéric Bazille und Gustave Courbet aus.

    Lernen Sie den prächtigen Petersdom zu schätzen

    Dieses große gotische Bauwerk ist eines der wenigen, die die Religionskriege überlebt haben, und ist heute eine der Haupttouristenattraktionen Montpelliers. Es stammt aus dem 14. Jahrhundert und wurde im Stil des Languedoc errichtet, was an den abgerundeten Säulen des Portikus deutlich zu erkennen ist.

    Der Botanische Garten, Bildungstour

    Der botanische Garten von Montpellier ist einer der größten und ältesten in ganz Frankreich. Es wurde entwickelt, um den Unterricht von Ärzten und Apothekern der medizinischen Fakultät zu dienen, so dass die wissenschaftliche Funktion des Gartens über dem künstlerischen oder landschaftlichen Wert herausragt, obwohl er als einer der schönsten Bereiche der Stadt Montpellier gilt.

    Sehen Sie das alte Aquädukt von San Clemente

    Dieses große Aquädukt von 800 Metern Länge stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist heute als eines ihrer bekanntesten und sichtbarsten Symbole in der Stadt geblieben, obwohl es zu seiner Zeit dazu diente, die Brunnen und Waschräume von Montpellier mit Wasser zu versorgen.

    Lernen Sie Montpelliers exzellente Medizinische Fakultät kennen

    Die Medizinische Fakultät von Montpellier ist in Frankreich von großer Bedeutung und gilt nicht nur als eine der renommiertesten Fakultäten in Montpellier, sondern in ganz Frankreich.

    Überqueren Sie den schönen Arc de Triomphe de la Ciudad

    Es war Teil der großen Mauer, die die Stadt in der Vergangenheit schützte, am Eingang des Königlichen Platzes von Peyrou liegt und sich durch seinen tollen Erhaltungszustand auszeichnet.