Finden Sie die besten Angebote in Genua
Über 3.000.000+ Hotels, Apartments, Villen und mehr
    Check-in Check-out
    Mehr als 3.000.000 Unterkünfte
    Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen ...
    Buchen Sie ohne Vorauszahlung
    Keine Aufpreise oder versteckten Kosten
    Keine Stornogebühr auf eBooking.com
    Stornieren oder ändern Sie Ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühren der Unterkunft

    DIE BESTEN HOTELS IN Genua

    Hotels buchen in Genua

    B&B Albaro
    B&B Albaro

     Via Giordano Bruno 14/18

    5.0 (34 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 79 EUR

    Genova Porto Antico Bed and Breakfast
    Genova Porto Antico Bed and Breakfast

     Piazza Banchi - Via San Luca 1/15A

    5.0 (118 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 105 EUR

    NH Collection Genova Marina
    NH Collection Genova Marina

     Molo Ponte Calvi, 5

    4.5 (2797 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 276 EUR

    Luxus
    Olympia Hotel
    Olympia Hotel

     Via XX Settembre 21

    4.5 (741 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 42 EUR

    Hotel Continental Genova
    Hotel Continental Genova

     Via Arsenale di Terra 1

    4.5 (957 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 123 EUR

    Luxus
    Melia Genova
    Melia Genova

     Via Corsica, 4

    4.5 (1815 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 283 EUR

    Luxus
    MarinaPlace Resort & Spa
    MarinaPlace Resort & Spa

     Via Pionieri ed Aviatori d’Italia

    4.5 (280 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 161 EUR

    Luxus
    Bristol Palace Hotel
    Bristol Palace Hotel

     Via XX Settembre 35

    4.5 (1980 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 157 EUR

    Luxus
    Grand Hotel Savoia
    Grand Hotel Savoia

     Via Arsenale Di Terra, 5

    4.5 (3110 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 226 EUR

    Luxus
    Best Western Plus City Hotel
    Best Western Plus City Hotel

     Via San Sebastiano 6

    4.5 (1426 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 144 EUR

    Luxus
    Hotel Chopin
    Hotel Chopin

     Via Andrea Doria, 22 rosso

    4.5 (300 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 46 EUR

    Best Western Hotel Metropoli
    Best Western Hotel Metropoli

     P.zza Fontane Marose

    4.5 (1009 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 140 EUR

    Was in Genua zu sehen ist: Die 10 wichtigsten Orte

    Genua ist eine italienische Stadt mit einer langen Geschichte und die sechstbevölkerungsreichste Stadt des Landes, die in ihrem rein städtischen Gebiet 800 Tausend Einwohner erreicht und 1,4 Millionen mit ihrem gesamten Ballungsgebiet übersteigt.

    Genua war eine wichtige Stadt in der Antike und gilt als eine der schönsten Städte der Zeit. Später wurde die ursprüngliche Stadt von Karthagern zerstört und später von Römern wieder aufgebaut. Im Laufe der Jahre hat Genua einen starken spanischen, französischen und italienischen Einfluss erhalten, der es zur heutigen Stadt gemacht hat.

    Die Stadt verfügt über historische und zeitgenössische Attraktionen, die eine Vielzahl von Angeboten bieten, die den Geschmack der meisten Reisenden befriedigen. Nachfolgend überprüfen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

    Bewundern Sie die wunderschöne Kathedrale von San Lorenzo

    Die Kathedrale von Genua wurde im elften Jahrhundert erbaut und zeichnet sich durch die Asche des heiligen Johannes des Täufers, des Schutzpatrons der Stadt Genua, und ihrer charakteristischen Architektur aus. Darüber hinaus verfügt die Kathedrale über zwei Museen: das Schatzmuseum und das Diözesanmuseum.

    Besuchen Sie das Haus von Christoph Kolumbus

    Obwohl es eine umstrittene Tatsache ist, platzieren die meisten Historiker die Ursprünge von Christoph Kolumbus in der Stadt Genua, da der berühmte Seefahrer hier geboren wurde und man heute sein Geburtshaus besichtigen kann, klein aber interessant.

    Die Palazzo Ducale Stiftung für Kultur

    Der Dogenpalast ist einer der größten historischen Paläste der Stadt und heute auch eines der besten Museen der Stadt mit Räumlichkeiten für alle Arten von Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen.

    Der Prächtige Fürstenpalast

    Der Palazzo del Principe wurde im 16. Jahrhundert erbaut und heute dienen seine Räume als großes Museum, in dem alle Arten von historischen Gegenständen Genuas ausgestellt sind, wie Möbel, Stoffe, Gemälde usw..

    Schätzen Sie den charmanten San Giorgio Palace

    Dieses große Gebäude aus dem 13. Jahrhundert hat im Laufe der Zeit alle möglichen Funktionen erfüllt: Gefängnis, Bankinstitut, politische Institution... Heute ist es eines der schönsten Monumentalgebäude der Stadt.

    Spazieren Sie durch den alten Hafen der Stadt

    In den letzten Jahren wurde der alte Hafen von Genua renoviert, wobei seine historische Bedeutung erhalten blieb und der Ort mit neuen Einrichtungen wie dem Meeresmuseum oder dem Aquarium von Genua ein neues attraktives Aussehen erhielt.

    Entdecken Sie das spektakuläre Aquarium von Genua

    Dieses große Aquarium, das zweitgrößte in Europa, ist zu einer der Hauptattraktionen der Stadt geworden und bietet in seinen modernen Einrichtungen mehr als 10.000 Meerestiere.

    Die ungewöhnliche Biosphäre der Stadt, ein interessanter Ort

    Wie das Aquarium stellt die Biosphäre die Modernisierung dar, die der Hafen in den letzten Jahren durchlaufen hat, da es sich um einen vom Außenklima isolierten Raum handelt und in dem alle Wetterbedingungen wiederhergestellt werden, die für die Eindämmung eines kleinen tropischen Ökosystems erforderlich sind. Ein interessanter Ort, um sich mit einem kleinen Regenwald voller Pflanzen und Tiere zu umgeben.

    Sehen Sie die eigenartige Struktur im Hafen, das Bigo

    Es ist eines der farbenfrohsten und repräsentativsten Gebäude des heutigen Hafens. Seine farbenfrohe Struktur, die von den alten Kränen des Hafens inspiriert ist, macht dieses Gebäude zu einem der Wahrzeichen des Hafens, in dem normalerweise Veranstaltungen der Stadt stattfinden.

    Besichtigen Sie das Badge Museum des Meeres

    Genua kann nicht ohne seine historische Beziehung zum Meer verstanden werden. Dieses Museum führt einen Rundgang durch die Bedeutung, die das Meer im Laufe der Jahrhunderte auf der ganzen Welt hatte.