Finden Sie die besten Angebote in Derry
Über 3.000.000+ Hotels, Apartments, Villen und mehr
    Check-in Check-out
    Mehr als 3.000.000 Unterkünfte
    Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen ...
    Buchen Sie ohne Vorauszahlung
    Keine Aufpreise oder versteckten Kosten
    Keine Stornogebühr auf eBooking.com
    Stornieren oder ändern Sie Ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühren der Unterkunft

    DIE BESTEN HOTELS IN Derry

    Entdecke die 13 wichtigsten Orte in Londonderry

    Londonderry, bekannt als Derry, ist eine Kreisstadt in Nordirland, Großbritannien.

    Es zeichnet sich durch seine Mauern aus, die es zur einzigen Stadt machen, die seine Befestigung in diesem Land bewahrt.

    Besuchen Sie die Friedensbrücke, die in die Stadt eingeteilt durch den Fluss Foyle. Seine Ansichten sind zu bewundern.

    Bei Ihrem Besuch in Londonderry sollten Sie das berühmte Guildhall-Gebäude, die Heimat des Rathauses, sowie seine zwei schönen Kathedralen besuchen. Entdecken Sie The Craft Village und seinen Dorfcharme.

    Londonderry wird Sie durch Parks, Museen und Denkmäler fesseln, entdecken. Probieren Sie Ihren geräucherten Lachs und erfahren Sie mehr über die besten Aromen der Gastronomie der Stadt.

    Lesen Sie unten, was wir auf Ihrer Reise nach Londonderry für Sie haben.

    Derrys Mauern

    Die Derry Walls sind imposante Mauern, die diese Stadt vollständig umgeben und dafür bekannt sind, die letzte befestigte Stadt Europas zu sein. Dieses historische Wahrzeichen stammt aus dem 17. Jahrhundert, insbesondere aus dem Jahr 1618, als der Bau abgeschlossen wurde. Dank dieser Festung ist Derry als „The Virgin City“ bekannt, da kein Feind sie überqueren konnte. Auf Ihrer Tour sehen Sie die Mauern, Kanonen und Wachtürme.

    Das Museum des Turms

    Das Tower Museum befindet sich innerhalb der Stadtmauern und ist ein wichtiger Ort, um die Vergangenheit von Londonderry kennenzulernen.

    Vor Ort können Sie ständige Ausstellungen wie die Geschichte des Schiffbruchs von La Trinidad, einem Schiff der spanischen Marine, sehen. Das Gebäude hat einen Pavillon, um die Landschaften von Derry zu genießen. Es ist herrlich!

    Bewundern Sie den gotischen Stil von Guildhall

    Guildhall ist eines der wichtigsten Gebäude in Derry, da es das Hauptquartier des Rathauses ist. Dieser Punkt zieht den Blick aller Reisenden an, die durch County Londonderry gehen, weil sie ein gotisches Design und seine charakteristischen roten Ziegel haben. Bei Ihrem Besuch sehen Sie die Buntglasfenster, die Nachbildung von Big Ben, und das Beste ist, es ist kostenlos, Sie werden es sicherlich genießen!

    Das Derry Freedom Museum

    Das Derry Freedom Museum ist ein Ort, der der Geschichte des Kampfes für Bürgerrechte gewidmet ist. Hier sind Ausstellungen, die den Erzählveranstaltungen gewidmet sind, wie sie am Bloody Sunday 1972 stattfanden, bei denen die britische Armee das Leben von 14 Demonstranten beendete. Dieses bewegliche Museum zeigt Ihnen Gegenstände und Kleidungsstücke, die die Opfer trugen. Zweifellos ein Ort zum Nachdenken.

    Überquere die Brücke des Friedens

    Die Friedensbrücke ist eines der Wahrzeichen von Londonderry. Der Foyle River teilt die Stadt in zwei Sektoren auf und diese sind durch die Brücke verbunden. Sein innovatives Design macht den Wunsch, es zu reisen.

    Diese Fußgängerbrücke ist ideal für einen Tages- oder Nachtspaziergang und erblicken Sie die Gemeinde aus einer anderen Perspektive, während Sie Selfies machen.

    Die Kathedrale von St. Columb

    Die St. Columb's Cathedral ist eine gotische Kirche in Derry, die als eine der wichtigsten in Nordirland gilt.

    Dieses 1633 errichtete Gebäude beherbergt Dutzende von Objekten, die aus den wichtigsten Episoden von Londonderry stammen, und wenn das nicht ausreicht, die wahren Schlüssel der Stadt. Ein Besuch dieser Kathedrale ist die Verbindung mit dem authentischsten dieses Ortes.

    Bewundern Sie das Free Derry Monument

    Free Derry ist ein Denkmal, das den Anwohnern dazu diente, zu protestieren und ihre politischen und sozialen Ideen auszudrücken.

    Diese Ecke ist auch eine Hommage an Opfer von Episoden wie Bloody Sunday, und die angrenzenden Orte repräsentieren die Geschichte dieser Region, die dunkle Momente erlebt hat. Auf der kostenlosen Derry Tour können Sie die Wandmalereien sehen, die die Botschaft dieses Denkmals bekräftigen.

    Tour durch das emblematische Bogside Neighborhood

    Der Bezirk Bogside ist bekannt für die Wandmalereien in seinen Straßen. Diejenigen, die dort leben, erinnern auf der katholischen Seite der Stadt immer wieder an die Helden, die ihr Leben gegeben haben, an Proteste oder schwierige Zeiten, und tun dies durch Wandmalereien. Kommen Sie und lernen Sie die Vergangenheit dieses Viertels kennen und Sie werden seine Werke bewundern, Ihre Passage durch die Gegend wird Sie überraschen.

    Die Kathedrale von San Eugene

    Die Kathedrale von St. Eugen ist eines der wichtigsten religiösen Gebäude in Londonderry. Mit einem auffälligen neugotischen Stil ist diese Kirche die wichtigste Kirche der Diözese und wird daher häufig von den Bewohnern der Stadt besucht.

    Auf dieser Tour können Sie die Aussicht auf die Fassade sowie das Innere des Tempels genießen, in dem sich Glas, Altäre und Design perfekt kombinieren.

    Das Craft Village: Eine Stadt in der Stadt

    Das Craft Village ist ein Unterhaltungsraum im Herzen von Londonderry. Die Fassaden von Häusern und Gebäuden geben ihm einen dörflichen Blick.

    Auf Ihrem Weg durch diese Straßen sollten Sie den besten Kaffee kaufen, die Geschäfte betreten und an einem Tisch sitzen, um die Umgebung zu betrachten. Wenn Sie auf der Suche nach einer romantischen und langsamen, aber unterhaltsamen Tour sind, ist dies die beste Option!

    Das Belagerungsmuseum

    Das Siege Museum ist ein wichtiges Gebäude in Londonderry, da Sie mit seinen Exponaten die Erfahrung der Stadt im 17. Jahrhundert beobachten können, einer der schwierigen Momente ihrer Geschichte.

    Die Mitarbeiter des Museums werden Sie über die Ereignisse informieren, während die dort gefundenen Objekte Sie dazu bringen, sie wiederzubeleben. Zweifellos eine ganze kulturelle Erfahrung.

    Die St. Columb

    St Park. Columns ist eine Grünfläche, die sich über 28 Hektar in Londonderry erstreckt . Diese Gemüselunge ist ideal für Familienwanderungen, mit Kindern, Gruppen und sogar mit Ihrem Haustier.

    Dieser Ort muss auf Ihrer Liste stehen, da er Trails, Spielplätze und Restaurants hat. Darüber hinaus ist die Friedensbrücke ganz in der Nähe, was den Zugang erleichtert.

    Probieren Sie Derry's Gastronomie

    Derry's Gastronomie ist vielfältig und mit frischen Aromen, dank der Schöpfer ihrer Gerichte bemühen sich, die beste Qualität zu erhalten.

    Auf Ihrer Reise nach Londonderry sollten Sie Räucherlachs probieren, begleitet von Kartoffeln, die in der Gegend angebaut werden, ist köstlich! All dies begleitet von dem traditionellen Craft Beer aus der Walled City. Wir empfehlen Ihnen, sie alle zu probieren. Wenn Sie es in sehr guter Gesellschaft tun, wird Ihre Feinschmecker-Erfahrung noch angenehmer.