Finden Sie die besten Angebote in Albenga
Über 3.000.000+ Hotels, Apartments, Villen und mehr
    Check-in Check-out
    Mehr als 3.000.000 Unterkünfte
    Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen ...
    Buchen Sie ohne Vorauszahlung
    Keine Aufpreise oder versteckten Kosten
    Keine Stornogebühr auf eBooking.com
    Stornieren oder ändern Sie Ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühren der Unterkunft

    DIE BESTEN HOTELS IN Albenga

    Albenga: Die 10 wichtigsten Orte

    Albenga liegt am Golf von Genua an der italienischen Riviera. Die Stadt ist bekannt für ihre römischen archäologischen Stätten, ihre mittelalterliche Architektur und ihre exquisite Gastronomie. Es ist ein wesentliches Reiseziel.

    Die Geschichte der Stadt seit 15 Jahren kennenlernen. 000 Jahre, während Sie die Zeit des Römischen Reiches durchlaufen, sollten Sie das Diözesanmuseum und das Römische Marinemuseum besuchen, wo Sie von solch kultureller Reichhaltigkeit begeistert sein werden.

    Wenn Ihre Familie eine Leidenschaft für Archäologie hat, sollten Sie sie zu den Paseo por Ancient Remains bringen, was sie sicherlich faszinieren wird.. Mittelalterliche Architektur ist charakteristisch für Albenga und Sie werden sie entdecken, wenn Sie den Lions-Platz , den Oddo-Turm und die Long Bridge besuchen. Weitere architektonische Juwelen, die Ihre Aufmerksamkeit erregen werden, sind die Kathedrale des Heiligen Erzengels Michael und das Baptisterium von Albenga, ideal für den religiösen Tourismus .

    In Albenga wird die Essenszeit immer ersehnt, denn die Gastronomie fängt Besucher mit traditionellen Gerichten wie Fainá und Pesto. Dein Feinschmecker-Gaumen wird zufrieden sein.

    Im Folgenden beschreiben wir die 10 wichtigsten Orte in Albenga.

    Entdecken Sie das Diözesanmuseum von Albenga

    Die

    Besucher sind erstaunt, als sie das Diözesanmuseum von Albenga betreten, das sich im alten Bischofspalast der Diözese Albenga-Imperia aus dem 11. Jahrhundert befindet. Die Dauerausstellung von Kunst und Materialien, die aus der Ausgrabung der Kathedrale stammen, ist beeindruckend. Liebhaber der Malerei können einen Heiligen Johannes bewundern, der Caravaggio Reni und dem Martyrium der Heiligen Katharina von Guido Reni zugeschrieben wird. Du meldest es an?

    Betreten Sie das Römische Marinemuseum

    Das römische Marinemuseum befindet sich im Palast Peloso Cepolla und zeigt eine Sammlung von Savona-Keramik aus, die im 17. Jahrhundert hergestellt wurde. Die Galerie zeigt auch die Dauerausstellung Prehistory in Val Pennavaira, mit Materialien und Utensilien aus dem Alter von 15000 Jahren. Das attraktivste des Museums ist die Ausstellung von Objekten, die aus den Überresten des römischen Handelsbootes gewonnen wurden, das in den Gewässern der Gallinaria gefunden wurde. Sie werden überrascht sein, die perfekt erhaltenen Weinamphoren zu bewundern.

    Besuchen Sie die Kathedrale von St. Michael dem Erzengel

    Die Kathedrale des Heiligen Erzengels Michael wurde zwischen dem vierten und fünften Jahrhundert auf den Strukturen der paläochristlichen Basilika errichtet. Die Fassade und die Seitenportale der Kirche zeigen Details des Übergangs von der Romanik zur Gotik. Die Besucher der Kathedrale sind beeindruckt vom Lombardo-Flachrelief des linken Portals. Das zentrale Portal stammt aus dem Jahr 1669. Religiöse Touristen werden sich freuen, diese architektonische Arbeit zu kennen.

    Das Baptisterium von Albenga: Symbol der römischen Architektur

    Das Albenga-Baptisterium befindet sich an der Seite der San Michele Arcangelo Kathedrale und ist ein Beispiel für die spätrömische Architektur aus dem 5. Jahrhundert, die mit Mosaiken geschmückt ist. Die Besucher sind überrascht, das Taufbecken und ein wunderschönes paläo-christliches Mosaik im ravenesischen Stil zu bewundern. Die schönen, wunderschön geschnitzten Fenster und die Fresken ihrer Wände aus dem 15. Jahrhundert sind ein Anziehungspunkt. Die Kirche ist ein architektonisches Juwel, das Sie kennen sollten.

    Treffen Sie die Albenga Gallery of Modern Art

    Die

    Albenga Gallery of Modern Art befindet sich am Platz San Michele. Kunstbegeisterte finden unter anderem Dauerausstellungen von Künstlern wie Balthus, Chagall, Picasso, Mirò, Kandinsky.. Führungen und Workshops garantieren ein unvergessliches Lernen. Wenn Sie etwas über die Strömungen der modernen Kunst erfahren möchten, sollten Sie diese Galerie besuchen.

    Gehen Sie in der Familie auf La Plaza de los Leones

    Die Plaza de los Leones befindet sich zwischen der Kathedrale und den mittelalterlichen Gebäuden der Familie Costa und ist eine Ikone der Stadt. Die drei Steinlöwen, die im 16. Jahrhundert platziert wurden, sind im Renaissance-Stil. Besucher, die durch diesen Platz gehen, bewundern die typische Pflasterung des Albenga-Pflastens. Der Ort ist ideal für Familienwanderungen in kühlen Abenden.

    Der Weg durch alte Überreste

    Diejenigen, die sich für Archäologie begeistern, sollten den Spaziergang durch die antiken Überreste machen, die den gesamten Weg nach Julia Augusta abdeckt. Während der Wanderung können Sie die Copado-Straße der römischen Bauten für Begräbnisfeiern bewundern und einen Panoramablick bewundern. Die Tour beinhaltet einen Besuch der Ruinen eines römischen Amphitheaters aus dem 3. Jahrhundert bis. C.; und zum Grabdenkmal in Ingaunian, das am meisten besucht wird. Die Wanderung ist wunderbar.

    Lange Brücke und Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau von Puente Largo

    Die lange Brücke ist ein 150 m langer mittelalterlicher unterirdischer Bau aus dem 13. Jahrhundert. Besucher können auf der Brücke spazieren gehen und die gut erhaltenen Bögen bewundern. Gleich nebenan befindet sich das Heiligtum von Nuestra Señora de Puente Largo, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde, wo Sie den Frieden und die Ruhe spüren werden, die an diesem Ort herrschen. Die Seite ist ideal für Meditation und geistige Ruhe.

    Klettere zum Oddo-Turm

    Der Oddo-Turm ist der zweithöchste Platz in Albenga, mit 126 Stufen zum Glockenturm und 40 m hoch. Die Festung stammt aus dem 13. Jahrhundert und ihre Architektur ist mittelalterlich. Besucher tauchen in die Geschichte ein, während Sie durch die Hallen und Innenwände gehen. Von der Spitze des Turms aus können Sie den unvergleichlichen Panoramablick bewundern, der speziell für ein Selfie ist. Wir empfehlen Ihnen, es als Familie zu besuchen.

    Genießen Sie das beste Feinschmeckerlebnis in Albenga

    Jeder, der Albenga besucht, ist sich einig, dass seine Gastronomie wirklich exquisit ist. Traditionelle Gerichte wie Fainá und Pesto verzaubern den Gaumen des anspruchsvollsten Feinschmeckers . La Fainá ist eine Mahlzeit aus Kichererbsenmehl, Wasser, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Pesto ist eine typische Soße, die mit Basilikum, gemahlenen Pinienkernen und Knoblauch zubereitet und mit Parmesankäse und Olivenöl gewürzt wird. Das Lieblingsdessert der Albenganer ist Panna Cotta, hergestellt mit Milchcreme, Zucker und Geliermitteln, geschmückt mit roten Fruchtmarmeladen. Ahh, alles begleitet von einem Ormeasco Wein.

    Hotels buchen in Albenga

    Residence Aia de Mà
    Residence Aia de Mà

     Via Giorgio La Pira 6

    5.0 (228 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 101 EUR

    Villamir B&B
    Villamir B&B

     Regione Carrai 9

    4.5 (93 Bewertungen)

    Durchschn. Preis/Nacht: 83 EUR